#022 - Interview-Special mit Corinna Sahl: Wie wir durch Empathie uns selbst und unser Umfeld verändern



Snow Snow Snow Snow


Die heutige Podcast-Folge ist wieder ein Interview-Special. Ich spreche mit Corinna Sahl über Empathie. Corinna leitet in Deutschland das Geschäft von Roots of Empathy, einer internationalen Organisation mit dem Ziel emotionale Bildung in Klassenzimmer zu bringen und Empathie in einem experimentellen Lernmodell zu erfahren.
Sie ist zudem die Gründerin und Geschäftsführerin von Intelligent Consulting. Dort berät und begleitet sie Unternehmen darin, einen intelligenten Umgang mit Emotionen und den Dynamiken zwischen Menschen am Arbeitsplatz zu entwicklen. Das Fundament ihrer Arbeit ist: Veränderung in unserem Umfeld fängt mit der Veränderung in uns selbst an. Ich bin fasziniert von Corinna's Arbeit und ihrem Verständnis von Empathie.
Dieses Interview ist etwas ganz besonderes, weil es uns daran erinnert, dass die Veränderung die wir uns alle so sehr für diese Welt wünschen, wirklich von uns selbst ausgeht. Ich werde Corinna definitiv noch einmal für unseren Podcast interviewen. Das Thema emotionale Intelligenz ist einfach so reich an Einsichten und Erkenntnissen. Jetzt wünsche ich Dir einen frohen Höhrgenuss!
Kopf hoch, Herz offen und Rock'n Roll! Deine Elisabeth

Corinna Sahl

Roots of Empathy